Daten werden geladen....
section_topline
+49 (0)6251 8488830
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
section_top
section_navigation
section_header_slider_halfscreen
section_slogan_stripe

Golf mit Hunden

Eine gemeinsame Golfrunde mit Ihrem besten Freund.

section_component

Videos: Golf mit Hunden

Hunde sollten auf eine gemeinsame Golfrunde ausreichend vorbereitet werden. Besonders wichtig ist, dass sich Ihr Hund nicht durch andere Spieler, Tiere oder Bälle ablenken lässt. Die folgenden Videos zeigen Ihnen einige Beispiele, wie sich Ihr Hund richtig verhält - und welche Verhaltensweisen auf einem Golfplatz unerwünscht sind.

Für Hund und Spieler gilt: der Erfolg einer gemeinsamen Golfrunde beginnt bereits bei der Vorbereitung. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, Ihren Hund schon vor dem Abschlag an andere Hunde und Golfer zu gewöhnen.



Am Tee warten Hunde immer ausserhalb des Abschlagbereichs. Je nach Gehorsam Ihres Hundes lassen Sie ihn ablegen oder Sie befestigen zur Sicherheit die Leine an Ihrem Trolley.



Ablenkunkungen sind die häufigste Ursache für Fehlverhalten. Gerade am Abschlag ist es daher wichtig, dass Ihr Hund geduldig wartet, bis Sie zu ihm zurückkehren.



Das Grün, sei es auf einer Spielbahn oder im Übungsbereich, ist für Hunde tabu. Lassen Sie Ihren Hund, wie beim Abschlag, immer ausserhalb des Grünbereichs warten - und üben Sie regelmässig mit ihm, dass er sich nicht durch Bälle oder andere Spieler ablenken lässt.



Man muss den Sand lieben lernen, sagt ein alter Golferspruch. Viele Hunde lieben Sand – aber leider als Spielfläche! Daher gilt: Hunde gehören nicht in den Bunker, Ihr bester Freund wartet hier wie bei Abschlag und Grün ausserhalb des Spielbereichs. Und wenn Ihr Hund doch einmal im Bunker war: immer die Spuren ausbressern, damit nachfolgende Golfer nicht beeinträchtigt werden.



Zu guter letzt: Manche Golfer möchten auch zuhause nicht auf ein geeignetes Übungsgelände verzichten. Manch lange gehegter und gepflegter Heim-Golfrasen ist jedoch schon „Opfer“ eines spielenden Hundes geworden. Wer eine pflegeleichte und vor allem beständige Alternative sucht, wird bei Private Greens & Fibergrass Germany fündig. Der Kunstrasen der Wildeshausener Spezialisten hält selbst härtesten Beanspruchungen stand, wie das folgende Video belegt:



Nähere Informationen erhalten Sie unter www.private-greens.de.

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen rund um Golf mit Hunden oder möchten einfach mit uns in Kontakt treten? Hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Wir haben Ihre E-Mail-Anfrage bekommen - vielen Dank! Wir melden uns umgehend bei Ihnen. Sehen Sie sich doch in der Zwischenzeit einfach unser aktuelles Immobilienangebot an!

Ihr Team von Golf mit Hunden
    section_breadcrumbs_02
    zum Seitenanfang